Bei uns wartet Dein Platz schon auf Dich!

Abschlussarbeit

Ethernet-basierte Schnittstellen für High-Performance-Sensorik in Elektroautos

Augsburg

Darum geht’s

Komplexe Sensorik wird in modernen Autos durch Trends wie autonome Fahrfähigkeiten und Elektrifizierung immer wichtiger. Bei batterieelektrischen Autos ist der Akkumulator eine zentral wichtige Hochleistungskomponente. Er benötigt eine präzise Überwachung, um beispielsweise aktuelle Belastung, Restlaufzeit oder auch die Lebensdauer einschätzen und bei Bedarf reagieren zu können. Diese Anforderungen stellen die Vernetzungs- und Softwarearchitektur im Auto vor neue Herausforderungen: eine große Menge an Daten sollte umfangreich analysiert werden können, um die komplexen Vorgänge bestmöglich erfassen zu können. Traditionelle Bus-Systeme wie beispielsweise der CAN-Bus kommen hier schnell an ihre Grenzen.

Ziel dieser Masterarbeit ist es, Ethernet-basierte Schnittstellen und darauf aufbauende Softwarearchitekturen zu untersuchen. Als Fallstudie dient ein Batteriemanagementsystem von Munich Electrification und seine Einbindung in Fahrzeuginfrastrukturen. Die Arbeit wird vorwiegend bei XITASO durchgeführt und in enger Abstimmung mit Munich Electrification betreut. Bei Interesse kann die Arbeit auch mit einem Praktikum verbunden werden.

Mehr zur Forschung bei XITASO

Diese Aufgaben interessieren Dich

  • Du arbeitest Dich in die Themen Automotive Ethernet, Batteriemanagement und Softwarearchitektur in Automobilen ein, insbesondere AUTOSAR
  • Du führst eine Literaturrecherche zu weiteren Vernetzungs- und Softwarearchitekturen in Autos durch
  • Du erstellst mögliche Architekturkonzepte zur Integration von High-Performance-Sensorik in die Automotive-Steuerungsinfrastruktur
  • Anhand einer prototypischen Implementierung in Kooperation mit Munich Electrification evaluierst und bewertest Du Deinen Proof of Concept

Das zeichnet Dich aus

  • Du absolvierst einen Masterstudiengang im Bereich Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung an einer Universität oder Hochschule
  • Du besitzt die Fähigkeit, Dich selbstständig in neue Themengebiete einzuarbeiten und bist begeistert von Sensorik und Architekturen in Automobilen
  • Du verfügst über eine schnelle Auffassungsgabe und ganzheitliches, analytisches Denken
  • Idealerweise hast Du Vorkenntnisse im oben genannten Themenbereich

Schau auch gerne noch hier vorbei

Informiere Dich mehr über uns und Deine Bewerbung.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Bitte schicke uns Deine Unterlagen im PDF-Format per E-Mail an jobs@xitaso.com.

Deine Ansprechpartnerin

Daniela Auger-Huggenberger

Tel. +49 821 885882-24
daniela.auger-huggenberger@xitaso.com