Einstiegsmöglichkeiten

Einstiegs-
möglichkeiten

XITASO ist so vielseitig wie seine Mitarbeiter.
Die Einstiegsmöglichkeiten.

Für Berufserfahrene

Expertenwissen einbringen und sich weiterentwickeln – XITASO bietet berufserfahrenen Softwareentwicklern und IT-Spezialisten ein breites Feld an Möglichkeiten, sich einzubringen. Ob als Product Owner, erfahrener Entwickler oder in der Beratung: Unsere Kundenprojekte sind vielfältig und geben Dir die Möglichkeit, Themen vorwärts zu bewegen und Lösungen entscheidend mitzubestimmen. Der Gestaltungsspielraum bei XITASO ist ausgesprochen groß, die Bereitschaft, sich mit den neuesten Technologien zu beschäftigen, wird vorausgesetzt.

Für junge Experten

Zur bestmöglichen Unterstützung von Berufseinsteigern und jüngeren Kollegen setzen wir auf ein internes Mentoren-Programm. Regelmäßige Treffen mit dem Mentor bieten dem Mentee nicht nur eine exzellente und praxisnahe Einarbeitung im Job, sondern die Möglichkeit, auch abseits des täglichen Geschäfts vom Erfahrungsschatz des Mentors zu profitieren. Weiterbildungsmaßnahmen und andere Formen der persönlichen Entwicklung werden von XITASO ebenfalls mit Budget und Zeit unterstützt.

Für Studenten

XITASO bietet Studenten viele Möglichkeiten, Wissen in der Praxis der Softwareentwicklung, im Marketing und Vertrieb, in der Verwaltung oder anderen Unternehmensbereichen anzuwenden und viel dazuzulernen.

Bei einem Prak­ti­kum wirst Du in Voll­zeit bei uns ar­bei­ten, etwa in den Se­mes­ter­fe­ri­en. Als Praktikant in der Softwareentwicklung bist Du Teil eines Projektteams, in dem Du nicht nur den Entwickleralltag kennen lernst, sondern in dem Du von Anfang an als gleichwertiges Teammitglied Dein Wissen einbringen darfst. Die Erfahrung zeigt, dass die Einbettung in ein Projekt den besten Einblick in die Praxis der Softwareentwicklung ermöglicht.

Wir wollen den Austausch mit jungen Talenten fördern und von diesem auch selbst profitieren, deshalb wollen wir Dich im Studium begleiten und bis zum Studienabschluss langfristige Perspektiven bei XITASO bieten.

Im Anschluss an ein Praktikum arbeiten wir deshalb mit Studenten in der Regel im Rahmen einer Werkstudententätigkeit zusammen. Hier sind wir äußerst flexibel, was etwa die Zeiten während des Semesters oder in den Semesterferien betrifft.

Wir betreuen außerdem sehr gerne Abschlussarbeiten, bei denen wir sowohl in technischen als auch wissenschaftlichen Fragen zur Seite stehen. Sollten wir keine aktuellen Abschlussarbeiten ausgeschrieben haben, freuen wir uns auch sehr auf Deine Initiativ-Bewerbung.

Egal ob als Student oder Praktikant – wir begegnen uns auf Augenhöhe. Du bist vollwertiges Mitglied im Team und arbeitest produktiv an echten Projekten mit.

Verbundstudium bei XITASO

Im dua­len Ver­bund­stu­di­um kom­bi­nie­rst Du ideal Theo­rie und Pra­xis. Die im Hoch­schul­stu­di­um er­wor­be­nen Kennt­nis­se wen­dest Du in den be­trieb­li­chen Pra­xis­pha­sen in kon­kre­ten Pro­jek­ten an. So ler­nst Du nicht nur, warum etwas funk­tio­niert, son­dern auch, wie es ge­macht wird. Am Ende der vier­ein­halb-jäh­ri­gen Aus­bil­dung hast Du gleich zwei Ab­schlüs­se: Zum einen als Fach­in­for­ma­ti­ker An­wen­dungs­ent­wick­lung (IHK), zum an­de­ren als Ba­che­lor in In­for­ma­tik.

In den ers­ten 13 Mo­na­ten ab­sol­vie­rst Du den re­gu­lä­ren Aus­bil­dungs­plan mit ab­wech­selnd Be­rufs­schul­wo­chen (Be­rufs­schu­le 7) und Pra­xis­pha­sen bei XI­TA­SO.
Ab dem zweiten Jahr be­gin­nst Du das Stu­di­um, die Pra­xis­zei­ten ab­sol­vie­rst Du dann in der vor­le­sungs­frei­en Zeit.
Die IHK-Prü­fung zum Fach­in­for­ma­ti­ker ab­sol­vie­rst Du nach drei Jah­ren, nach in­s­ge­samt viereinhalb Jah­ren schlie­ßt Du Dein Stu­di­um mit der Ba­che­l­or­ar­beit ab.

Die Hochschule Augsburg bietet gemeinsam mit der IHK Schwaben auch für den Studiengang Informatik das Verbundstudium an. XI­TA­SO be­tei­ligt sich an die­sem Pro­jekt mit einer Aus­bil­dungs­stel­le.
In­ter­es­siert? Dann bewerbe Dich bei uns!

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Schicke uns Deine Unterlagen im PDF-Format per E-Mail an jobs@xitaso.com.

Deine Ansprechpartnerin:
Daniela Auger-Huggenberger, Tel. 0821 / 885 882 24.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen